Spendenprojekt

Chancengeber für junge Erwachsene gesucht

werkstudent

Wir möchten junge Erwachsene für Bibelübersetzung, Sprachforschung und Alphabetisierung begeistern! Deshalb wollen wir Studierenden die Chance bieten, in unsere weltweit tätige Organisation einzutauchen. So können sie erste berufliche Erfahrungen in direktem Zusammenhang mit ihrem Studium sammeln. Und wir von Wycliff bekommen dadurch die Gelegenheit, unsere begeisternde Arbeit an die nächste Generation weiterzugeben.

Wir wollen sechs Studierenden im Rahmen ihres Studiums anbieten, als Werkstudent/in bei Wycliff mitzuarbeiten. Da die beruflichen Möglichkeiten bei Wycliff sehr breit gefächert sind, sollen auch unterschiedliche Studiengänge berücksichtigt werden.

Das könnten wir mit Ihrer Hilfe umsetzen:

Werkstudent/in Softwareentwicklung – Programmierung von Anwendungen für Sprachforschung, Bibelübersetzung, Alphabetisierung.

Werkstudent/in Linguistik – Mitarbeit in einem sprachwissenschaftlichen Projekt.

Werkstudent/in Übersetzung – Übersetzung von Berichten aus aller Welt.

Werkstudent/in Lehramt – Materialerstellung für Gemeinden und Schulen in Deutschland.

Werkstudent/in Projektmanagement – Organisation von Veranstaltungen und Projekten.

Werkstudent/in Hotelmanagement – Mitarbeit in unserem internationalen Tagungszentrum.

Wir möchten 6 Werkstudenten/innen pro Jahr fördern und suchen Spender, die sich an den Gesamtkosten von 42.000 € beteiligen. Pro Werkstudent/in sind das 7.000 € jährliche Kosten.

Seien Sie ein Chancengeber für junge Erwachsene!

Sollten Sie das Online-Spendenformular für Projekte nicht nutzen wollen, finden Sie ganz unten auf der Seite unsere Bankverbindung. Der Verwendungszweck für das Projekt lautet: Chancengeber für junge Erwachsene.