herzlich-willkommen
FREMD HIER?

Herzlich willkommen!

Wenn man in einem fremden Land in der eigenen Sprache begrüßt wird, dann tut das einfach gut. Hier erfahren Sie, wie man sich in den Sprachen der Menschen begrüßt, die zurzeit nach Deutschland kommen.
Sie finden hier die Wörter „Hallo“ und „Herzlich willkommen“ in elf Sprachen. In Klammern finden Sie jeweils das Wort so geschrieben, wie man es im Deutschen aussprechen würde. Der Link führt Sie zu einer Audiodatei, wo Sie sich das Wort anhören können.

Wir wünschen Ihnen gute Begegnungen mit Migranten und Flüchtlingen in unserem Land.

Arabisch (Syrien, Irak)

Hallo: مرحبا  (Marhabba) – anhören
Willkommen:  أهلا وسهلا  (Achlan wa sachlan) – anhören

Farsi/Dari/Urdu (Iran, Afghanistan, Pakistan)

Hallo:  سلام   (Salahm) – anhören
Willkommen: خوش آمدید  (Chosch Ommadied!) – anhören

Paschtu (Afghanistan, Pakistan)

Hallo:  سلام   (Salahm) – anhören
Willkommen: :پخير    (Pachär) – anhören

Kurdisch Kurmandschi (Syrien, Irak, Iran)

Hallo: Merhaba (Märhabba) – anhören
Willkommen: Tu bi xor hatî (Tubbi chär hati) – anhören

Serbisch

Hallo: Здраво!  (Sdrawo) – anhören
Willkommen: Добродошли  (Dobrodoschli) – anhören oder anhören

Albanisch

Hallo: Përshëndetje Pirrschinndätyä –  anhören
Willkommen: Mirë se erdhët (Miri sä ärthät) – anhören

Mazedonisch

Hallo: Здраво! (Sdrawo) – anhören
Willkommen: Добредојдoвте (dobredoidoftje) – anhören

Tigrinya (Eritrea)

Hallo: ሰላም (Selam) – anhören
Willkommen: እንቛዕ ብደሓን መጻእካ (Ng-kwa beddehahn metzacha) – anhören

Somali

Hallo: Is ka waarna (Iss kah uarahn) – anhören
Willkommen: Soo dhowow (sok ddouou) – hier haben wir leider keine Tonspur gefunden

Wir empfehlen außerdem weitere Sprachinformationen von:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.