Aktuelles

Stellenausschreibung Sachbearbeitung Personal (40-60%)

Post Aktuell

Wir sind eine gemeinnützige, international tätige christliche Organisation und sehen uns besonders den unbeachteten ethnischen Minderheiten verpflichtet. 

In unseren drei Schwerpunkten Sprachforschung, Bibelübersetzung und Alphabetisierung geht es uns um eine theologisch und sprachwissenschaftlich fundierte Bibelübersetzung, die Entwicklung einer geeigneten Schrift und Schulunterricht in der Muttersprache. Darüber hinaus engagieren wir uns in sozial-diakonischen Projekten und der Ausbildung von Mitarbeitern im jeweiligen Land.

Aktuell sind wir dabei, unseren Personalbereich neu zu strukturieren und suchen ab August oder zum nächstmöglichen Termin eine engagierte und motivierte Person für die Aufgaben in der

Personalsachbearbeitung (40-60%)

Ihre Aufgaben

  • Sie bearbeiten Vorgänge in Zusammenarbeit mit verschiedenen Sozialversicherungen. 
  • Sie informieren Mitarbeitende über Steuer- und Versicherungsfragen bei Auslandstätigkeiten.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die betriebliche Altersvorsorge. 
  • Sie vertreten die Gehaltsbuchhaltung. 
  • Sie behalten Änderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht im Blick.

Ihr Profil

  • Sie sind von christlichen Werten geprägt und können sich mit den Zielen der gemeinnützigen, international tätigen Organisation identifizieren.  
  • Sie verfügen über eine Ausbildung im Verwaltungsbereich (kaufmännisch, Bereich Sozialversicherung o.ä.) 
  • Sie sind bereit, sich in komplexe Themen im Bereich der Personalverwaltung einzuarbeiten. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Personaladministration. 
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse in Microsoft365 und DATEV LODAS.
  • Teamarbeit und gegenseitige Absprachen sind für Sie selbstverständlich. 

Unser Angebot

Sie werden Teil eines engagierten Teams von Christen, die sich dafür einsetzen, dass Menschen in aller Welt die Bibel in ihrer Muttersprache lesen können.

Auf Sie wartet eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem modernen Umfeld. Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung sowie flexible Arbeitszeitregelungen und fördern Sie durch praxisorientierte berufliche Fortbildungen.

Interessiert?

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf sowie Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen an: Wycliff e. V., zu Hd. Frau Kopp an: bewerbung@wycliff.de