Spendenprojekt

Bildung für ein besseres Leben – Alphabetisierung für Frauen in Äthiopien

Alphabetisierung Frauen Aethiopien

Frauen bilden, Gesellschaft stärken

Alphabetisierung für Frauen in der äthiopischen Region Somali

Der wirkungsvollste Weg, eine Gesellschaft zu verändern ist die Bildung von Frauen. Sie geben ihr Wissen an Familie und Gemeinschaft weiter.
Sie stellen das Wohlergehen ihrer Kinder in den Mittelpunkt und bringen dafür oft Opfer. Deshalb ist die Förderung ihrer Bildung und die Verbesserung ihres Lebensunterhalts enorm wichtig. Dies erleichtert auch Kindern den Schulbesuch und die Verbesserung ihrer Lese- und Schreibfähigkeiten. Denn sobald die Frauen in der Gesellschaft den Nutzen der Alphabetisierung und die damit verbundene Verbesserung ihres Lebens realisieren, werden sie dafür sorgen, dass ihr Nachwuchs die gleiche Chance bekommt und somit eine nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung geschieht.

Die Region Somali liegt im Südosten Äthiopiens. Die etwa 4,4 Mio. Einwohner gehören größtenteils dem Volk der Somali an. Knapp dreiviertel aller Frauen in der Region können weder schreiben noch lesen. Aktuell besuchen nur zwei Prozent der Mädchen die Sekundarstufe. 

Unsere Partnerorganisation SIL Äthiopien unterstützt mit einem Alphabetisierungsprojekt vor Ort Mädchen und Frauen, die von Armut betroffen sind. 

Dabei werden Materialien in der modernen Somali-Sprache und zu relevanten und praktischen Themen des Lebens in dieser Region entwickelt. In enger Zusammenarbeit mit Frauen vor Ort werden in mehreren Dorfgemeinschaften Leselernklassen etabliert. In den kommenden drei Jahren sind Schulungen für neue Lehrerinnen geplant. 
Auch die Männer in der Region werden über die Chancen von Bildung aufgeklärt.

SIL verfügt über langjährige Erfahrung in der Durchführung von Alphabetisierungsprogrammen. Auf diese Weise hat die Organisation schon vielen anderen Sprachgemeinschaften in Äthiopien zu Bildung in der eigenen Muttersprache verholfen. Um diese Arbeit zu finanzieren, sind 27.000 Euro nötig.

Helfen Sie uns dabei, das Leben von Frauen in einer der ärmsten Regionen Äthiopiens, und damit die Grundlagen für die gesamte Region, zu verbessern?

Sollten Sie das Online-Spendenformular für Projekte nicht nutzen wollen, finden Sie ganz unten auf der Seite unsere Bankverbindung. Der Verwendungszweck für das Projekt lautet: Projektnr. 800113 Bildung für ein besseres Leben – Alphabetisierung für Frauen in Äthiopien.